Handwerkskammer V

BTZ-Kompetenztage im Februar

Pressemitteilung der Handwerkskammer vom 26. Januar 2015

Anfang Februar finden im Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Heilbronn-Franken gleich zwei Kompetenztage statt.

Kompetenztag Kfz am Mittwoch, 4. Februar 2015 von 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Am Mittwoch, 4. Februar 2015 von 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr informiert das BTZ über Reifendruckkontrollsysteme (RDKS), die in der Europäischen Union (EU) seit dem 1. November 2014 für alle neuen Autos und Wohnmobile vorgeschrieben sind. Diese Pflicht gilt für jede Neuzulassung und ist unabhängig vom verwendeten Radsatz.

Die Bedeutung der Werkstätten für einen Reifenservice nimmt dadurch zu. Der Fahrzeughalter kann den Reifenwechsel mit direktem RDKS nicht ohne weiteres selbst vornehmen.

Kompetenztag Schimmelpilze in Gebäuden am Freitag, 6. Februar 2015 von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Am Freitag, 6. Februar 2015 von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr steht die Vermeidung und Sanierung von Schäden durch Schimmel in Gebäuden auf dem Programm. Schimmel ist schädlich für die Gesundheit der Menschen. Diese Gefahr wird immer noch unterschätzt!

Laut Schätzungen sind etwa 80 % aller Neubauten mit Schimmelpilzen befallen, bevor der Bauherr einzieht! Andere Studien belegen, dass in circa 22 % aller deutschen Wohnungen Feuchtigkeitsschäden sowie in über 9 % der Wohnungen sichtbare Schimmelpilzschäden gefunden werden. Circa 60 % der gefundenen Schimmelpilzschäden betreffen die Außenwände, 20 % die Fensterlaibungen.

Die technischen Entwicklungen von Gebäuden werden immer anspruchsvoller und verzeihen immer weniger Fehler – Das Thema „Schimmel“ ist präsent wie nie zuvor.

Anhand von Praxisbeispielen zeigt das BTZ verschiedene Lösungsansätze für die Ausführung der Schimmelsanierung unter Berücksichtigung der anerkannten Regeln der Technik.

Dipl.-Ing. (FH) Martin Goedeckemeyer

Bildungs- und Technologiezentrum

Wannenäckerstr. 62
74078 Heilbronn
Tel. 07131 791-2706
Fax 07131 791-2597
Martin.Goedeckemeyer--at--btz-heilbronn.de