Auto, Elektro, Elektromobilität, Öko, Ökostrom, Strom, Pkw, Kfz, Kraftfahrzeug, Steckdose, Elektromobil
Handwerkskammer Heilbronn-Franken

Das Sofortprogramm Saubere Luft

Neues Förderprogramm "Erneuerbar Mobil" für Elektromobile im gewerblichen Bereich, Einreichungsfrist bis zum 25. Mai.

Der Bund hat das „Sofortprogramm Saubere Luft 2017-2020“ auf den Weg gebracht. Es enthält unter anderem die Maßnahme „Elektrifizierung des urbanen Wirtschaftsverkehrs“. Ein Baustein zielt auf die Beschaffung von elektrisch betriebenen, leichten Nutzfahrzeugen oder Pkw ab.

Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft können unter bestimmten Umständen einen Investitionszuschuss erhalten. 

Welche besonderen Förderbedingungen zu beachten sind sowie weitere Informationen zum Förderaufruf entnehmen Sie bitte dem unten stehenden PDF-Download des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH).

 Termin Antragstellung

Die Antragstellung ist sehr kurzfristig bemessen und läuft bis zum 25. Mai 2018.

 Weitere Informationen & Antragstellung

Ausführliche Informationen zum Projekt sowie zur Antragsstellung finden Sie auf der Internetseite des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)   Förderprogramm „Erneuerbar Mobil“  

Handwerkskammer, Heilbronn-Franken, Mitarbeiter, 2015, Unternehmensberatung, Uwe Schopf
Allee 76
74072 Heilbronn
Tel. 07131 791-175
Fax 07131 791-2575
Uwe.Schopf--at--hwk-heilbronn.de