ZDH

Jung, wild und einfach anders

Pressemitteilung der Handwerkskammer vom 22. August 2014:

Mit einem neuen TV-Spot stellt das Handwerk den Nachwuchs in den Mittelpunkt: Unter dem Motto "Die Welt war noch nie so unfertig. Pack mit an." sollen Jugendliche für das Handwerk begeistert werden. Der Spot wird zum ersten Mal am Samstag, 23. August in der Werbepause der Sportschau bei der ARD zu sehen sein und anschließend bis Ende September vor allem auf jugendaffinen Privatsendern laufen. Bei Ralf Schnörr, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Heilbronn-Franken, ist die Vorfreude schon groß: "Nach dem Erfolg der ersten Kampagne, die die Bedeutung des Handwerks hervorhob, folgt nun der nächste logische Schritt - Jugendliche für die vielen Chancen in unseren 130 Berufen zu begeistern." Für die Nachwuchsgewinnung sei die Fortführung der Werbemaßnahmen mehr als notwendig und sinnvoll, ist Schnörr überzeugt.

Aufruf zum Mitmachen

Die jugendfokussierte Kampagne hat eine klare Botschaft: "Die Welt war noch nie so unfertig. Pack mit an." In aktionsgeladenen, emotionalen Bildern zeigt der neue TV-Spot junge Menschen, die sich entschlossen auf Herausforderungen stürzen - und so ihr Umfeld und die Welt verändern. Denn, so eine der Kernaussagen: Im Handwerk können junge Menschen Großes bewegen Der neue Spot steht im Mittelpunkt der neuen jungen Kampagne. Gedreht wurde er im Juli in Berlin unter der Regie des preisgekrönten dänischen Werbe-Regisseurs Jeppe Rønde. Ergänzt wird die Ansprache der jungen Zielgruppe über Internetkanäle wie etwa den YouTube-Kanal des Handwerks und handwerk.de , auf denen der Spot auch in einer längeren 60-Sekunden-Version zu sehen sein wird.

Begleitet und getragen wird die Kampagne von den 53 Handwerkskammern in Deutschland sowie den Fachverbänden. Sie greifen die Kampagne mit regionalen Aktionen auf - nicht zuletzt mit dem bundesweiten Tag des Handwerks am 20. September 2014. Verantwortlich für die neue Ausrichtung und Gestaltung ist die Berliner Kreativagentur Heimat.