www.argum.de

KEFF Heilbronn-Franken

Regionale Kompetenzstelle Energieeffizienz Heilbronn-Franken: Energieeffizienzpotenziale im Betrieb erkennen und ausschöpfen.

Um die Energieeffizienzpotenziale von kleinen und mittleren Betrieben auszuschöpfen, werden über den Europäischen Fond für Regionale Entwicklung und dem Umweltministerium Baden-Württemberg in zwölf Regionen Baden-Württembergs „Regionale Kompetenzstellen für Energieeffizienz“, abgekürzt KEFF, gefördert - zwei Stellen davon in der Region Heilbronn-Franken.

Die IHK Heilbronn-Franken ist Träger der Kompetenzstelle Energieeffizienz. Die Handwerkskammer Heilbronn-Franken ist Vertragspartner im Projekt und unterstützt dadurch das Handwerk. Die Energieagenturen der Landkreise Main-Tauber, Hohenlohe und Schwäbisch Hall sowie das Unternehmensnetzwerk Modell Hohenlohe e.V. arbeiten im Lenkungsgremium des Projekts mit und bringen ihr Fachwissen ein.

Die KEFF sollen Sensibilisierungsarbeit zum Thema Energieeffizienz leisten, die Gründung von Unternehmensnetzwerken unterstützen und darüber hinaus Beratungs-, Weiterbildungs- und Veranstaltungsangebote vermitteln. Die Kompetenzstelle ist Ansprechpartner für baden-württembergische Betriebe zur Energieeffizienz. Effizienzmoderatoren begleiten die Betriebe vom ersten Gespräch bis zur Umsetzung.

Im Rahmen des Projekts stehen den Unternehmen der Region Heilbronn-Franken zwei Ansprechpartner zur Verfügung. Sie bieten Vor-Ort-Impulsgespräche an und stellen den Erstkontakt zu relevanten Partnern und Beratern her. Die Leistungen der   KEFF-Effizienzmoderatoren sind für die Unternehmen kostenlos.

KEFF_Logo_Heilbronn_Franken_ohneSchutzraum_RGB

 Weitere Informationen

Auf der  Internetseite der Kompetenzstelle Energieeffizienz finden Sie aktuelle Informationen und Ankündigungen von Veranstaltungen. 

Allee 76
74072 Heilbronn
Tel. 07131 791-175
Fax 07131 791-2575
Uwe.Schopf--at--hwk-heilbronn.de