Thinkstock/Kone

Kostenfreie Fachkräfteberatung

Pressemitteilung der Handwerkskammer vom 25. April 2016:

Am 11. Mai 2016 findet zwischen 9:30 und 15 Uhr in der Kreishandwerkerschaft Main-Tauber-Kreis in Tauberbischofsheim ein kostenfreier Beratungstag zum Thema „Fachkräftesicherung im Handwerk“ statt.

In persönlichen Beratungsgesprächen erfahren Handwerksbetriebe gezielt, was sie bei Azubimangel, Beschäftigung von ausländischen Fachkräften und gegen den Wissensverlust in ihrem Betrieb unternehmen können.

Denn das Finden, Halten und Qualifizieren von Fachkräften ist eine der großen, aktuellen Herausforderungen. Diesem Auftrag können Handwerksbetriebe auf verschiedenen Ebenen begegnen, z. B. durch den Aufbau einer eignen Arbeitgebermarke, gezielte Strategie der Fachkräftesuche, passende Arbeitsgestaltung und/oder Gesundheitsförderung.

Nach der Beratung verstehen die Unternehmer, wie sie ihre Ressourcen noch effektiver nutzen können, um den akuten Fachkräftemangel zu begegnen oder einem vorzubeugen.

Weitere Informationen und Anmeldung:

Monika Dietrich, Beraterin für Fachkräftesicherung, Handwerkskammer Heilbronn-Franken, Tel.: 07131/791-2714, E-Mail: Monika.Dietrich@btz-heilbronn.de.