monkeybusinessimages-Thinkstock

Mehr Ausbildungen im Handwerk

Pressemitteilung der Handwerkskammer vom 15. Januar 2016:

Bereits im zweiten Jahr gibt es im Gebiet der Handwerkskammer Heilbronn-Franken positive Zahlen bei den neu abgeschlossenen Lehrverträgen. Im Jahr 2015 wurden bei der Kammer insgesamt 1.810 neue Lehrverträge eingetragen – das ist ein Plus von zwei Prozent gegenüber dem Vorjahr. Besonders erfreulich ist, dass das Handwerk in Heilbronn-Franken damit den leichten Aufwärtstrend fortsetzt. Bereits 2014 gab es am Jahresende 2,2 Prozent mehr neue Auszubildende als im Jahr zuvor.

Engagement zeigt Wirkung

Die zahlreichen Maßnahmen, die die Kammer im vergangenen Jahr ergriffen hat, scheinen Wirkung zu zeigen. Gleich zu Beginn des Jahres 2015 verstärkte eine zweite Vollzeitkraft das Programm "Passgenaue Besetzung – Unterstützung von KMU bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen". Als Partner des Bildungsparks Heilbronn-Franken GgmbH beteiligte sich die Kammer außerdem an der Rekrutierung von 25 jungen Spanierinnen und Spaniern für eine Ausbildung im Handwerk im Rahmen des Projektes MobiPro-EU. Das neue Siegel "Top-Ausbildungsbetrieb" soll für die Qualität der Ausbildung in den Handwerksbetrieben der Region werben. "In diesem Jahr werden wir die Zusammenarbeit mit den allgemeinbildenden Schulen im Bereich der Berufsorientierung im Kontext des neuen Bildungsplans weiter intensivieren", erklärt Kerstin Lüchtenborg, Leiterin der Abteilung Berufsbildung bei der Handwerkskammer. "Außerdem wird sich das Handwerk zukünftig auch um die Ausbildung von jungen Flüchtlingen kümmern."

Neues Jahr, neues Glück

Damit der Aufwärtstrend auch 2016 bestehen bleibt, sollten Handwerksbetriebe möglichst frühzeitig ihre freien Lehrstellen bewerben – zum Beispiel in der Lehrstellenbörse der Handwerkskammer unter www.hwk-heilbronn.de/lehrstellenboerse . Dort sind derzeit bereits mehr als 300 freie Ausbildungsplätze für 2016 zu finden. Auch die Kreishandwerkerschaft Heilbronn-Öhringen führt unter www.handwerks.org eine Übersicht über freie Praktikums- und Lehrstellen bei ihren Betrieben.