Manfred Grünwald

Notfall-Checkliste

Was ist zu tun, wenn der Chef plötzlich ausfällt? Tipps für den Notfallkoffer und Beratung gibt es bei der Handwerkskammer.

Im Handwerk ist die Bindung zwischen dem Betrieb und dessen Inhaber traditionell besonders eng - sowohl juristisch als auch organisatorisch. Neben dem persönlichen Schicksalsschlag haben Familie und Belegschaft dann häufig auch mit Fragen der Unternehmensführung zu kämpfen.



Mit der Notfall-Checkliste sind Sie gut vorbereitet

Für den Notfall kann eine Sammlung wichtiger Anordnungen und Unterlagen hilfreich sein. Folgende Dokumente und Informationen sollten in den Notfallkoffer gepackt werden:

  • Testament
  • Handlungs- und Vorsorgevollmachten (beruflich und privat)
    • Bankvollmachten
    • Postvollmacht
    • Patientenverfügung
  • Versicherungspolicen
  • Lebensversicherungen
  • Berufsunfähigkeitsversicherungen
  • Verträge
    • Gesellschafterverträge
    • Handelsregisterauszüge
    • Grundbuchauszüge
    • Mietverträge
    • Leasingverträge
    • Ehevertrag
    • Kreditverträge
  • Zugangcodes
    • Schlüssel
    • Passwörter
    • PINs und TANs
    • Rezepturen
  • Kerninformationen
    • Status der aktuellen Aufträge
    • Vertretungsplan mit persönlichen Daten der Vertreter
    • Liste der Schlüsselkunden und Schlüssellieferanten
    • Liste der bestehenden Bankverbindungen
    • Vermögensaufstellung
    • Jahresabschlüsse der letzten drei Jahre

 Empfehlung

Aktualisieren Sie den Notfallkoffer einmal jährlich. Außerdem sollte mindestens zwei Personen bekannt sein, wo sich der Notfallkoffer befindet.

Berliner Testament als Nachlassvereinbarung

Beim Berliner Testament handelt es sich um eine Nachlassvereinbarung auf Gegenseitigkeit zwischen Ehepartnern. Es stellt die Mindestforderung einer Erbregelung dar. Um die Erbfolge konkreter zu bestimmen, ist ein notarielles Testament empfehlenswert.

Informationen & Ansprechpartner

Weitere Informationen erhalten Sie bei den Unternehmensberatern der Handwerkskammer sowie ergänzend auf  www.selbstaendig-im-handwerk.de

Heilbronn:

Dipl. - Betriebswirt (DH) Marc Zendler
Abteilungsleiter Unternehmensberatung

Tel. 07131 791-170
Fax 07131 791-2570
Marc.Zendler--at--hwk-heilbronn.de

Dipl.-Betriebswirt (BA) Erhard Steinbacher
Unternehmensberatung

Tel. 07131 791-173
Fax 07131 791-2573
Erhard.Steinbacher--at--hwk-heilbronn.de

Geschäftsstelle Schwäbisch Hall:

Dipl.-Betriebswirt (FH) Andreas Weinreich
Unternehmensberatung

Tel. 0791 97107-12
Fax 07131 791-2596
Andreas.Weinreich--at--hwk-heilbronn.de

Geschäftsstelle Tauberbischofsheim:

Dipl.-Betriebswirt (FH) Paul Mendel
Unternehmensberatung

Tel. 09341 925120
Fax 07131 791-2595
Paul.Mendel--at--hwk-heilbronn.de