Karin & Uwe Annas, Fotolia.com

Schimmelsanierung - Kompetenztag im BTZ

Pressemitteilung der Handwerkskammer vom 25. Januar 2017

Am 10. Februar 2017 findet im Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Heilbronn-Franken von 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr der Kompetenztag „Schimmelpilze in Gebäuden“ statt. Mit einem praxisorientierten Programm können Handwerker ihr Wissen über die professionelle Schimmelsanierung auf den aktuellen Stand bringen.

Feuchtigkeit beseitigen

Ob unzureichende Lüftung, bauphysikalische Schäden oder ungenügendes Austrocknen nach Baumaßnahmen: Schimmelpilzwachs-um in Innenräumen kann auf verschiedene Weisen ausgelöst werden. Doch die Ursache ist immer dieselbe: Feuchtigkeit. Wie bekommt man aufkommende Feuchtigkeit in den Griff? Wie reguliert man den Feuchtehaushalt im Wohnraum oder im Bauteil?

Absicherung notwendig

Außerdem geht es beim Kompetenztag um die richtige Absicherung des ausführenden Handwerkers. Sanierungen erfordern einen umfassenden Versicherungsschutz und eine besondere Absicherung gegenüber dem Kunden. Sonst können Schadenersatzforderungen schnell die Existenz des Betriebes gefährden.

Anmeldung

Die Teilnahme am Kompetenztag kostet 59 Euro. Weitere Informationen sowie ein Anmeldeformular gibt es unter www.hwk-heilbronn.de/termine oder bei Martin Goedeckemeyer, Beauftragter für Innovation und Technologie der Handwerkskammer, Telefon 07131 791-2706, E-Mail: info@btz-heilbronn.de.