viele bunte Landesflaggen flattern im Wind vor blauem Himmel
Marcel Schauer, Fotolia

Sprechtag Ausland und Export am 29. Mai in Schwäbisch Hall

Pressemitteilung der Handwerkskammer vom 10. Mai 2019

"Erfolg im Ausland - trotz Trump, Brexit und Entsendemeldung", das ist der Titel des nächsten Sprechtags Ausland und Export bei Schaffitzel Holzindustrie in Schwäbisch Hall. Egal, ob Sie zum ersten Mal über einen Auftrag im Ausland nachdenken oder schon vor Ihrem nächsten großen Projekt stehen. Der Sprechtag richtet sich an Einsteiger und Exportprofis.

Kurzweiliges Programm

Auf dem Programm steht die Besichtigung der Firma Schaffitzel gefolgt mit einem Kurzvortrag von Geschäftsführer Jürgen Schaffitzel zu seinen Auslandsaktivitäten. Im Anschluss spricht Sandra Weingart, Außenwirtschaftsberaterin von Handwerk International Baden-Württemberg, über die Auswirkungen des Brexit und der internationalen Handelskonflikte für exportierende Handwerksunternehmen und Zuliefererbetriebe. Nach den Vorträgen gibt es die Möglichkeit zum Austausch mit den Experten von Handwerk International und anderen Betriebsinhabern.

Der Sprechtag findet am 29. Mai 2019 von 15 bis 18 Uhr bei Schaffitzel Holzindustrie GmbH + Co. KG, Herdweg 23 in Schwäbisch Hall statt. 

 Anmeldung und Teilnahme

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung erforderlich bei:

Beate Hönnige
Unternehmensberatung

Tel. 07131 791-171
Fax 07131 791-2571
Beate.Hoennige--at--hwk-heilbronn.de

 Anmeldung zum Sprechtag Ausland und Export am 29. Mai 2019