Ein Mann hält ein Schweßgerät in der Hand und schaut auf eine Metallplatte.
www.amh-online.de

Wissen vertiefen und beruflich weiterkommen

Pressemitteilung der Handwerkskammer vom 11. November 2019

Die Handwerkskammer Heilbronn-Franken hat ihr neues Weiterbildungs-Programm für 2020 aufgelegt: Über 160 Kurse sind diesmal wieder dabei. Ob Englisch im Geschäftsleben, Arbeitsrecht für Handwerksbetriebe, Kurse zur Meister-Vorbereitung oder EDV-Seminare, die Kammer setzt auf eine breite Palette beim Bildungsangebot.

Interessenten empfiehlt Johannes Richter, Leiter des Bildungs-und Technologiezentrums (BTZ) der Kammer, eine Beratung vor der Kurs-Anmeldung: „Dann schauen wir gemeinsam, welches Lern-Angebot am besten zur beruflichen Tätigkeit passt und dem Teilnehmer auch hilft, im Job weiterzukommen.“

Auch für Unternehmen hat die Handwerkskammer passende Weiterbildungs-Angebote: „Wir orientieren uns daran, was der Handwerks-Betrieb braucht und welche Ziele er für seine Mitarbeiter hat. Daraus entwickeln wir dann das passende Seminarkonzept“, so Richter.

Das Bildungsprogramm gibt es kostenlos beim BTZ und als Download auf der Internetseite der Handwerkskammer. Dort gibt es zudem auch eine Kursdatenbank mit Online-Anmeldung.





Information

 Bildungsprogramm 2020

 Online-Kursdatenbank 

Dipl.-Wirt.Inform. (FH) Johannes Richter
Leiter Bildungs- und Technologiezentrum

Tel. 07131 791-2701
Fax 07131 791-25 80
Johannes.Richter--at--btz-heilbronn.de