Digitalisierung in der Pneumatik

Schulung

Kommunikation des PC mit Sensoren und Aktoren

Das Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Heilbronn-Franken führt am 11. April 2018 von 8 bis 16 Uhr einen Kompetenztag „Digitalisierung in der Pneumatik“ durch. In diesem Seminar erlernen die Teilnehmer, wie ein PC mit Sensoren und Aktoren kommuniziert und wie sie die Systeme dafür einrichten können. 

Die Teilnehmer erlernen die Wirkungsweise von Switch und Accesspoint und wie sie Windows-Befehle wie ipconfig und ping zur Vernetzung anwenden können. Lehrgangsziel ist das Einrichten von LAN- und WLAN-Verbindungen zwischen PC, EasyPort und mobilen Endgeräten. Sie bauen eine Energiestation auf, steuern diese mit Software und dokumentieren die Daten mit Excel. Dabei werden FluidSIM 5 Programme erstellt und über Festo-OPC Server und WLAN mit mobilen Endgeräten verbunden, Android und iOS Apps von NI Data Dashboard werden parametriert und eingerichtet.

Hinweis: Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen: Martin Goedeckemeyer, Beauftragter für Innovation und Technologie bei der Handwerkskammer, Telefon 07131 791-2706, E-Mail: Martin.Goedeckemeyer@btz-heilbronn.de

Wann: 11.04.2018 um 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Wo: Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer, Wannenäckerstraße 62, 74078 Heilbronn

Veranstalter: Handwerkskammer Heilbronn-Franken

Anfahrtsplan: