Elektromobilitätsschau an Aktionstagen Elektromobilität Handwerk 2018

Aktionstag

Elektromobilitätsschau bei den Aktionstagen Elektromobilität Handwerk 2018

Die Handwerkskammer Heilbronn-Franken veranstaltet in ihrem Bildungs- und Technologiezentrum im Industriegebiet Böllinger Höfe eine Fahrzeugschau Elektromobilität. Zahlreiche Aussteller präsentieren ihre aktuellen Angebote an Hybrid- und Elektrofahrzeugen, Motorrädern, Roller und E-Bikes. Angesprochen werden bei dieser Erlebniswelt Elektromobilität Handwerker aller Gewerke, die ihre Fahrzeugflotte auf Elektroautos umrüsten möchten. Elektroinstallateure können sich über den rasch wachsenden Markt an Ladeinfrastruktur informieren. Privatpersonen haben Gelegnheit, alle Arten elektrischer Antriebe kennenzulernen. Zahlreiche Autohäuser verschiedenster Fabrikate stellen ihre Fahrzeuge aus und für Probefahrten zur Verfügung. Erfahrene Elektromobilisten geben Anregungen, sich im Alltag praktisch und umweltfreundlich fortzubewegen. Vorträge runden die Veranstaltung ab. Dabei sind an Elektrofahrzeugen interessierte Handwerker, Endverbraucher und für Elektroinstallateure angesprochen:

Agenda

10:00 bis 10:45 Uhr
Netzintegration der Elektromobilität: Fachinformation für das Elektrohandwerk und interessierte Nutzer (Tomislav Boras, ZEAG Energie AG)

11:00 bis 11:45 Uhr
Elektrofahrzeuge im Alltag: Anleitung, Tipps und Erfahrungsbericht (Burkhard Snapa, Autozentrum Hagelauer)

12:00 bis 12:45 Uhr
Ladeinfrastruktur für Elektromobilität in Verbindung mit Photovoltaik (Bernd Dittmann, Widmann Energietechnik GmbH)

Hinweis: Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen: Martin Goedeckemeyer, Beauftragter für Innovation und Technologie bei der Handwerkskammer, Telefon 07131 791-2706, E-Mail: Martin.Goedeckemeyer@btz-heilbronn.de

Wann: 21.04.2018 um 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Wo: Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer, Wannenäckerstraße 62, 74078 Heilbronn

Veranstalter: Handwerkskammer Heilbronn-Franken

Anfahrtsplan: