Auf einer Baustelle steht vor einem Holzhaus ein blauer Müllcontainer, indem sich Holzmüll befindet.
iStockphoto, photovs

Abfallentsorgung im Handwerk

Neue Broschüre mit rechtlichen Grundlagen und Tipps für die Praxis

Einen Überblick über die wichtigsten Fragen zur Abfallentsorgung gibt die neue Schriftenreihe Unternehmensführung Nr. 7 Abfallentsorgung im Handwerk der Arbeitsgemeinschaft der baden-württembergischen Handwerkskammern.

Praxisorientierte Arbeitshilfe

Betriebe finden in dem Leitfaden eine praxisorientierte Arbeitshilfe, die sich an den einzelnen Stationen der Entsorgung, wie beispielsweise vorgeschriebene Entsorgungswege, Nachweispflichten, Auswahl geeigneter Entsorger und Transport, orientiert.

Im Hauptteil der Broschüre wird ein Überblick über das Vorgehen bei der Entsorgung spezifischer Abfallarten, wie zum Beispiel von Altholz, Elektro- und Elektronikgeräten, Bau- und Abbruchabfälle oder Verpackungen gegeben. Angaben zu wichtigen Abfallschlüsseln, hilfreichen Links und Beratungsstellen bei den Stadt- und Landkreisen, den Fachverbänden und Handwerkskammern runden die Information ab.

Autoren der Broschüre sind die Umweltberater der baden-württembergischen Handwerkskammern und Fachverbände.

Online oder als Druckexemplar

Ein gedrucktes Exemplar kann angefordert werden bei: 

Beate Hönnige
Unternehmensberatung

Tel. 07131 791-171
Fax 07131 791-2571
Beate.Hoennige--at--hwk-heilbronn.de

Handwerkskammer, Heilbronn-Franken, Mitarbeiter, 2015, Unternehmensberatung, Uwe Schopf Foto Haass
Allee 76
74072 Heilbronn
Tel. 07131 791-175
Fax 07131 791-2575
Uwe.Schopf--at--hwk-heilbronn.de