Mehrere Ehrenurkunden der Handwerkskammer liegen auf einem Tisch.
Handwerkskammer Heilbronn-Franken

Aller Ehren wert: Mitarbeiterjubiläen im August

Pressemitteilung der Handwerkskammer vom 15. September 2021

Sie sind unverzichtbar für Handwerksbetriebe: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihren Arbeitgebern jahrzehntelang treu bleiben. Folgende Personen erhielten im August für ihren Einsatz und ihre Loyalität von der Handwerkskammer Heilbronn-Franken eine Ehrenurkunde:

25 Jahre

  • Oliver Hirschbach, Zimmerer, beschäftigt bei Beck Holzbau GmbH in Braunsbach
  • Zeljko Maric, Kfz-Mechaniker, beschäftigt bei asw. Automobile GmbH in Bad Rappenau
  • Nadja Schofer, Bürokauffrau, beschäftigt bei Fertighaus Weiss GmbH in Oberrot
  • Dieter Unbehauen, Service-Techniker, beschäftigt bei Kurt Unbehauen in Rot am See

40 Jahre

  • Süleyman Beker, Maschinist, beschäftigt bei Bauunternehmung Böpple GmbH in Heilbronn
  • Erhard Dörr, Glaser Rollladen-und Jalousiebauer, beschäftigt bei Fensterbau Kuhn-Dörr in Tauberbischofsheim
  • Ingeborg Friedrich, Damen-Herren-Friseurin, beschäftigt bei Friseurbetrieb Christian Heer in Weikersheim
  • Joachim Klein, Leiter der Abteilung Drehen, beschäftigt bei Wilhelm König Maschinenbau GmbH in Wertheim
  • Karl-Heinz Strauss, Maler, beschäftigt bei Emil Stelter GmbH in Bad Mergenteim
  • Wolfgang Deppisch, Stuckateur, beschäftigt bei Emil Stelter GmbH in Bad Mergentheim
  • Dieter Egner, Schreinergeselle, beschäftigt bei Melber GmbH in Neuenstein
  • Roland Schmulbach, Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik, beschäftigt bei Elektro Brodhag GmbH in Gaildorf

 Ehrungen & Betriebsjubiläen

Die Ehrungen von Jubiläen ist ein besonderes Anliegen der Handwerkskammer Heilbronn-Franken. Urkunden gehören zu den kostenfreien Serviceleistungen der Kammer und können für ein Betriebs- oder Mitarbeiterjubiläum online beantragt werden.

 Urkunde für ein Betriebs- oder Mitarbeiterjubiläum beantragen