Mehrere Ehrenurkunden der Handwerkskammer liegen auf einem Tisch.
Handwerkskammer Heilbronn-Franken

Mitarbeiter- und Betriebsjubiläen im April

Pressemitteilung der Handwerkskammer vom 7. Mai 2021

Sie sind unverzichtbar für Handwerksbetriebe: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihren Arbeitgebern jahrzehntelang treu bleiben. Folgende Personen erhielten im April für ihren Einsatz und ihre Loyalität von der Handwerkskammer Heilbronn-Franken eine Ehrenurkunde:

25 Jahre

  • Markus Korell, Schreiner, beschäftigt bei Röger GmbH in Schwäbisch Hall
  • Eduard Rudolf, Fleischergeselle, beschäftigt bei Metzgerei Sendelbach in Werbach
  • Rainer Schwenkert, Polier, beschäftigt bei Bauunternehmen Wolfgang Neißendorfer in Lauda-Königshofen
  • Erdogan Yavuz, Sonnenschutzmechatroniker, beschäftigt bei Knecht GmbH in Brackenheim

40 Jahre

  • Jürgen Müller, Orthopädieschuhtechniker, beschäftigt bei Ackermann Orthopädie in Heilbronn
  • Walter Neser, Elektroinstallateur, beschäftigt bei Elektro-Technik K. Weiter in Tauberbischofsheim
  • Silvia Siegel, Chefsekretärin, beschäftigt bei CBL Chemobau Industrieboden GmbH in Leingarten

Ein Betriebsjubiläum zeigt, dass ein Unternehmen mit der richtigen Strategie erfolgreich durch Höhen und Tiefen gelenkt worden ist. Folgender Betrieb wurde für seine Leistungen von der Handwerkskammer Heilbronn-Franken mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet:

25 Jahre

  • Wolfgang Neißendorfer Bauunternehmen in Lauda-Königshofen

 Ehrungen & Betriebsjubiläen

Die Ehrungen von Jubiläen ist ein besonderes Anliegen der Handwerkskammer Heilbronn-Franken. Urkunden gehören zu den kostenfreien Serviceleistungen der Kammer und können für ein Betriebs- oder Mitarbeiterjubiläum online beantragt werden.

  Urkunde für ein Betriebs- oder Mitarbeiterjubiläum beantragen