Zwei Männer sitzen in einem Werkstatt-Büro am Tisch und sprechen miteinander.
Steffen Müller Fotografie

Personalberatung

Betriebe erhalten in der Personalberatung individuelle Hilfestellung im Kampf gegen den Fachkräftemangel. Die Personalexpertin der Handwerkskammer unterstützt Sie bei allen personalpolitischen Themen und Fragen.

Um auch künftig als Handwerksbetrieb wettbewerbsfähig zu bleiben, braucht es passende und motivierte Mitarbeiter. Unternehmer benötigen dafür den Willen und die richtigen Werkzeuge, damit aus einer Personalstrategie eine im Alltag funktionierende Arbeit mit und für Menschen wird. Denn wer seinen Mitarbeitern attraktive Arbeitsbedingungen, Wertschätzung und Perspektiven bietet, gewinnt Leistung, Lernbereitschaft und Loyalität.

Bei allen personalpolitischen Themen und Fragen erhalten Sie in Ihrer Handwerkskammer kompetente und erfahrene Beratung und Begleitung.
So können Sie dem Fachkräftemangel erfolgreich begegnen.

Die Personalberaterin steht pro Betrieb an bis zu acht Beratungstagen kostenlos zur Verfügung.

Nutzen Sie das Angebot an individueller Beratung und Begleitung und sprechen Sie mit:

 Ihre Ansprechpartnerin

Dipl. - Päd. Carmen Bender
Unternehmensberatung, Personalberaterin

Tel. 07131 791-172
Fax 07131 791-2572
Carmen.Bender--at--hwk-heilbronn.de

Eine runde Sache mit Menschen im Mittelpunkt

Handwerker erhalten eine persönliche und individuelle Beratung in allen Personalfragen, wie zum Beispiel:

  • Wie kann der Betrieb Fachkräfte finden und binden?
  • Was erwarten Fachkräfte von ihrem Arbeitgeber?
  • Was zeichnet eine gute Führungskraft aus?
  • Wie laufen strukturierte Mitarbeitergespräche ab?
  • Wie gelingt eine erfolgreiche Entwicklung vom Mitarbeiter zum Nachfolger?


Personalberatung in der Praxis

Auch gute Betriebe können in Sachen Mitarbeiterbindung noch manches verbessern. Das Video zeigt, wie der Betrieb Wahl ELEKTROECHNIK GmbH & Co. KG aus Kirchardt gemeinsam mit der ehemaligen Personalberaterin der Handwerkskammer Heilbronn-Franken, Lisa-Marie Kreis, seine Prozesse im Personalwesen durchleuchtet.



Weitere Informationen

Das Video ist Teil der Personaloffensive des Projekts „Dialog und Perspektive Handwerk 2025“ des Baden-Württembergischen Handwerkstages und des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg.

 www.personal.handwerk2025.de

Sechs Handlungsfelder für eine erfolgreiche Personalarbeit

Zu folgenden Themen bietet die Handwerkskammer Beratungen an:

  • Personalführung
  • Personalmarketing
  • Personalauswahl
  • Mitarbeiterbindung
  • Personalentwicklung
  • Personalaustritt

Grafik: Sechs Handlungsfelder der Personalarbeit: Personalführung, - marketing, -auswahl, -bindung, -entwicklung, -austritt

Veranstaltungshinweis

Im Rahmen der "Personaloffensive Handwerk 2025" gibt es verschiedene Veranstaltungen, Workshops und Webinare für Betriebe zum Thema Personal.



 Weitere Informationen

Termine, wie zum Beispiel zum Thema "Nettolohnoptimierung", sind geplant und werden an dieser Stelle bekanntgegeben.

Wissensportal Personaloffensive Handwerk 2025

Ergänzend zum Beratungsangebot der Handwerkskammer gibt es ein Wissensportal. Dort erhalten Sie praxisnah aufbereitete Informationen sowie Umsetzungshilfen zu Maßnahmen rund um die Themen Mitarbeiter finden, binden und führen. Die Inhalte sind so aufbereitet, dass sich jeder einfach und schnell informieren kann, zum Beispiel zu monatlichen Schwerpunktthemen wie "Wer will was werden? Fort- und Weiterbildung für Mitarbeiter", dem Bewerbungsprozess oder der Personalführung.

Gefördertes Projekt "Dialog und Perspektive Handwerk 2025" 

Mit dem Projekt   Dialog und Perspektive Handwerk 2025 des Baden-Württembergischen Handwerks und des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg soll die Zukunft des Handwerks im Südwesten gesichert werden. Im Fokus stehen dabei Programme, die das Handwerk unterstützen, Fachkräfte an sich zu binden (Personaloffensive), den Betrieb strategisch auszurichten (Strategieoffensive) und die Chancen der Digitalisierung (Digitaloffensive) zu nutzen.

Baden-Württemberg, Logo, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau

Handwerk 2025 - Wir schaffen Zukunft

Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg im Rahmen der Initiative „Dialog und Perspektive Handwerk 2025“.

Dipl. - Päd. Carmen Bender

Unternehmensberatung, Personalberaterin

Allee 76
74072 Heilbronn
Tel. 07131 791-172
Fax 07131 791-2572
Carmen.Bender--at--hwk-heilbronn.de