Eine Werbetafel steh am Rand einer vierspurigen Straße mit Bäumen in der Mitte. Darauf ist ein blau-rot-weißes Werbeplakat.
nadisja - stock.adobe.com, DHKT

Imagekampagne des deutschen Handwerks

Klappern gehört zum Handwerk: Mit einer zentralen Imagekampagne macht das Handwerk deutschlandweit seit einigen Jahren auf sich aufmerksam. Betriebe in der Region können diese Aufmerksamkeit für sich nutzen.

Ohne das Handwerk geht es einfach nicht. Das beweisen seit 2010 eindrucksvoll die Anzeigen, Plakate und Videos der Imagekampagne des deutschen Handwerks. Handwerker und Betriebe können und sollen die Kampagne für sich nutzen und sich aktiv einbringen - beispielweise mit individuellen Fotos oder gemeinsamen Aktionen.

So nutzen Sie die Kampagne für Ihren Betrieb

Die Imagekampagne bietet Ihnen viele Möglichkeiten, sich als Teil der Wirtschaftsmacht von nebenan zu präsentieren. Nutzen Sie das für Ihre Zwecke und profitieren Sie von der bundesweiten Aufmerksamkeit, die die Kampagne für das Handwerk bringt.

 Weitere Informationen

Wie sie mitmachen erfahren Sie hier:

 Mitmachen

Vernetzen Sie sich mit der Imagekampagne

Die Imagekampagne des deutschen Handwerks ist auf vielen verschiedenen Kanälen unterwegs, um ihre Zielgruppen zu erreichen. Neben der zentralen Webseite gibt es eigene Auftritte in den großen sozialen Netzwerken. Hier können Sie sich direkt mit der Kampagne vernetzen, deren Posts teilen oder kommentieren. Das Social-Media-Team der Kampagne verbreitet und teilt auch immer wieder Bilder und Videos von Handwerkern. So erreichen Ihre Inhalte eine größere Reichweite und Ihr Betrieb mehr Aufmerksamkeit.

Die Kampagne vor Ort

Auch in der Region Heilbronn-Franken ist die Imagekampagne immer wieder präsent. Ob durch Großflächenplakate, Besuche bei Betrieben oder Werbeaktionen gemeinsam mit der Handwerkskammer, Kreishandwerkerschaften, Innungen oder Betrieben. 

 Weitere Informationen

 Kampagne vor Ort

Handwerkskammer, Heilbronn-Franken, Mitarbeiter, 2015, Zentralstelle, Abteilungsleiter, Michaela Maier Foto Haass

Dipl. oec. Michaela Maier

Abteilungsleiterin Zentralstelle Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Allee 76
74072 Heilbronn
Tel. 07131 791-105
Fax 07131 791-2505
Michaela.Maier--at--hwk-heilbronn.de