Handwerkskammer Heilbronn-Franken

Das Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ)

Das BTZ gehört zu den modernsten Bildungseinrichtungen der Region.

Das Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) steht für ein breites Angebot an Aus-, Fort- und Weiterbildung. Auszubildende, Fachkräfte, Führungskräfte und Unternehmer finden hier praxis- und zukunftsorientierte Dienstleistungen.

Aus- und Weiterbildung für die Praxis

Azubis absolvieren im BTZ ihre Überbetriebliche Ausbildung (ÜBA) , Handwerker bilden sich fort  und angehende Meister besuchen die Meisterkurse . Die Technologietransferstelle unterstützt bei der Integration neuer Technologien in die Unternehmen.  Jeder findet im BTZ die Dienstleistung, die er gerade benötigt. Und das immer zu fairen Preisen - in manchen Fällen sogar kostenfrei.

Räume im BTZ auch für Externe nutzbar

Für die Aus- und Weiterbildung stehen im BTZ 13 Werkstätten, 8 Theorieräume und 2 EDV-Räume zur Verfügung. Nach Absprache können Sie auch von externen Nutzern reserviert werden. Nähere Informationen zur Raumreservierung im BTZ finden Sie hier .

Restaurant

Mit einem leeren Magen lernt es sich schwer. Deshalb steht das BTZ-Restaurant mit einem reichhaltigen Angebot allen Gästen und auch auswärtigen Besuchern von 9 bis 9:30 Uhr sowie 11:45 bis 13 Uhr offen.

Solarturm auf dem Gelände des BTZ

Auf dem Gelände des BTZs befindet sich ein 35 Meter hoher Solarturm, der aufgrund einer bundesweit einmaligen Kooperation mit der Adolf Würth GmbH & Co. KG realisiert werden konnte. Der Turm wird für die Erforschung von Wirkungsgraden und Eigenschaften verschiedener Technologien in der Aus- und Weiterbildung genutzt.

Der Solarturm wird immer wieder gerne von Gruppen und Delegationen besucht, um sich über regenerative Technologien zu informieren.

Dipl.-Wirt.Inform. (FH) Johannes Richter

Bildungs- und Technologiezentrum

Wannenäckerstr. 62
74078 Heilbronn
Tel. 07131 791-2701
Fax 07131 791-25 80
Johannes.Richter--at--btz-heilbronn.de