Alexandra Loetzke

Betriebswirte erhalten ihre Urkunden

Pressemitteilung der Handwerkskammer vom 5. April 2017

Fünf Teilnehmer haben die bundesweit anerkannte Qualifikation "Geprüfter Betriebswirt (HwO)" im Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Heilbronn-Franken mit Erfolg abgeschlossen. Daniel Brendel aus Hagenbach, Andrea Lieb aus Heilbronn, Phillip Schissler aus Scheppach, Maximilian Schober aus Talheim und Paul Torno aus Assamstadt haben vor Kurzem ihre Urkunden erhalten.

Anspruchsvolle Prüfung

Bei der Übergabe der Urkunden gratulierte der stellvertretende BTZ-Leiter Jochen Rieschl den Absolventen zu ihrem Erfolg. "Sie können sehr stolz auf Ihre Leistung sein, zumal Ihr Abschluss gemäß dem Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) einem akademischen Master-Abschluss gleichgestellt ist." Er wies außerdem darauf hin, dass die vielfältigen Veranstaltungen im BTZ die Chance bieten, das erworbene Wissen auch weiterhin aktuell zu halten.

Michael Deck, Mitglied des Prüfungsausschusses, betonte die hervorragenden Prüfungsleistungen der Absolventen. Sie mussten  sich für den Prüfungsteil Innovationsmanagement eine komplexe Aufgabenstellung aus ihrem Betrieb aussuchen und einen Lösungsentwurf erarbeiten, den sie bei der Prüfung präsentierten. "Somit haben nicht nur die Kursteilnehmer sondern auch deren Betriebe ganz unmittelbar einen Nutzen von dieser Weiterbildung", so Deck. 

 Nächster Lehrgang

Am 14. Juli 2017 startet der nächste Lehrgang im BTZ.

Weitere Informationen:

Alexandra Loetzke
Bildungs- und Technologiezentrum

Tel. 07131 791-2702
Fax 07131 791-2589
Alexandra.Loetzke--at--btz-heilbronn.de